Mit Bildungsprojekten sichern wir den Nachwuchs an Fachkräften und fördern durch Qualifizierungsangebote gleichzeitig das Potenzial Ihrer Mitarbeiter.

Interesse wecken für Naturwissenschaften und Technik, junge Menschen für technische Berufe motivieren, spannende Inhalte der Naturwissenschaften für den Nachwuchs erlebbar machen und zugleich Hilfe bei beruflicher Orientierung geben – das alles sind Ziele der Stiftung NiedersachsenMetall.

Bereits 1998 hat die niedersächsische Metall und Elektroindustrie begonnen, Brücken zwischen Betrieben und Schulen zu bauen, daraus ist im Jahr 2003 die Stiftung NiedersachsenMetall entstanden. Sie verfügt über ein Stiftungskapital von 45 Mio. Euro.

Unternehmer, Lehrer und Schüler ziehen immer häufiger an einem Strang, Betriebe gehen in die Klassenzimmer und Schulen in die Unternehmen. Inzwischen arbeiten in den Kooperationsnetzwerken der Stiftung NiedersachsenMetall 140 Schulen, fast ebenso viele Betriebe und etliche Hochschulen eng zusammen. Gemeinsame Projekte werden initiiert und Wettbewerbe ins Leben gerufen.

Mit der Stiftung NiedersachsenMetall gibt der Verband der Metallindustriellen Niedersachsens ein klares Bekenntnis zum Wirtschaftsstandort Niedersachsen. Die Stiftung trägt dazu bei, die notwendigen Bildungsaktivitäten in Niedersachsen zu sichern – und zwar langfristig.

Mehr Infos zur Stiftung NiedersachsenMetall finden Sie hier:

www.stiftung-niedersachsenmetall.de
Zurück zum Seitenanfang

Mitgliederbereich-Login

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.