CDU/CSU-Fraktionsvorsitzender und Bundestagskandidatin im Talk mit Unternehmern

Eine solche Gelegenheit bietet sich nicht oft: Weniger als zwei Wochen vor der Bundestagswahl steht Ralph Brinkhaus, als Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU im Bundestag eine der wichtigsten Personen auf der politischen Bühne in Berlin, Unternehmern in kleinem Rahmen Rede und Antwort.

Eingeladen zum Unternehmerfrühstück mit prominentem Gast hatten die Arbeitgeberverbände unter der Führung von NiedersachsenMetall und Diana Rieck-Vogt, hannoversche Kandidatin der CDU für den Bundestag. Acht Unternehmer waren dabei und diskutierten offen und pragmatisch über die bevorstehende Wahl, die Herausforderungen in der EU- und Energiepolitik sowie die Situation auf dem Weltmarkt.

Ansprechpartnerin

Isabel Christian

Leiterin Presse und Online, Pressesprecherin

Diesen Artikel teilen

Zurück zum Seitenanfang

Mitgliederbereich-Login

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.