Die IdeenExpo 2019 präsentierte sich auf dem parlamentarischen Abend im Alten Rathaus in Hannover.

Am Markte vor dem Alten Rathaus stellte die IdeenExpo die Mitmach-Module der diesjährigen Roadshow vor.

Auf einem interaktiven Mitmach-Trailer werden knifflige Rätsel und packende Spiele präsentiert. Bis zum Start des größten europäischen Jugend-Events für Naturwissenschaften und Technik am 15. Juni macht die IdeenExpo Roadshow an 220 Stationen im gesamten Bundesgebiet Halt.

Die IdeenExpo Roadshow lädt Schülerinnen und Schüler zur Entdeckungsreise durch die vielfältige Welt von Naturwissenschaften und Technik ein. In den Mitmach-Boxen warten spannende Spiele und knifflige MINT-Rätsel auf die Besucherinnen und Besucher. Die spielerisch-edukativen Mitmach-Aktionen wecken sowohl Begeisterung für MINT-Themen, als auch für einen Besuch der IdeenExpo. Darüber hinaus machen sie Technik anfassbar: Vom Umgang mit einem nahezu unsichtbaren Laser, über die Vernetzung eines Smart-Home-Modells bis hin zum Windrad-Modell.

 

Mehr Infos zur IdeenExpo finden Sie hier:

www.ideenexpo.de

Ansprechpartner

Christian Budde

Christian Budde

Geschäftsführer Kommunikation, Pressesprecher

Diesen Artikel teilen

Das könnte Sie auch interessieren

News
Diskurs
"Das ist ein Erfolg für den Innovationsstandort Deutschland made in Niedersachsen."
— Dr. Volker Schmidt, Hauptgeschäftsführer von NiedersachsenMetall
Zurück zum Seitenanfang

Mitgliederbereich-Login

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.