NiedersachsenMetall zum Fünf-Stufen-Plan der Landesregierung

„Ein erfreuliches Signal für unseren Wirtschaftsstandort. Niedersachsen schafft Fakten und das ist gut so!“

Niedersachsens Landesregierung hat am heutigen Montag einen Fünf-Stufen-Plan zur Öffnung des öffentlichen Lebens in unserem Bundesland vorgestellt.

Hauptgeschäftsführer Dr. Volker Schmidt kommentiert: „Wir begrüßen den Fünf-Stufen-Plan der Landesregierung. Es ist ein erfreuliches Signal für unseren Wirtschaftsstandort, dass Niedersachsen als erstes Bundesland mit einem konkreten Plan voranschreitet. Viele niedersächsische Betriebe kämpfen derzeit ums Überleben. Der heute vorgelegte Maßnahmenplan führt uns schrittweise zurück in die Normalität. Er gibt den Betrieben und damit auch den Beschäftigten Zuversicht und Planungssicherheit für die nächsten Monate. Dieser Schritt ist jetzt dringend notwendig, denn jeder Tag des Lockdowns verschärft die ökonomischen Folgen für die Betriebe und bringt sie auf dramatische Art und Weise in Insolvenzgefahr. Niedersachsen schafft Fakten und das ist gut so!“

Ansprechpartner

Diesen Artikel teilen

Zurück zum Seitenanfang

Mitgliederbereich-Login

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.