Doppelter Grund zum Feiern

90 Jahre NiedersachsenMetall-Bezirksgruppe und 100 Jahre Industrieller Arbeitgeberverband: 2018 ist für die Verbände der Region Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim ein besonderes Jahr.

Rund 300 Gäste waren der Einladung zur Jubiläumsfeier auf dem Gelände von Schloss Gesmold bei Melle gefolgt und erfuhren mehr über das Damals, Heute und Morgen der beiden Verbände. In den Reden von Olaf Piepenbrock, IAV-Vorstandsvorsitzender, und Michael Grunwald, Vorstandsvorsitzender der NiedersachsenMetall-Bezirksgruppe, ging es auch um Forderungen der Wirtschaft an die Politik – beispielsweise zu Bürokratieabbau, Infrastruktur, Fachkräften und Achtung des autonomen Handelns der Tarifpartner.

Dr. Volker Schmidt, Hauptgeschäftsführer von NiedersachsenMetall, erinnerte an die gelungene Fusion der Verbände der Metall- und Elektroindustrie in Osnabrück und Hannover im Jahr 2011 und betonte die tolle Zusammenarbeit. Im Anschluss lobte der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil das innovative Handeln, die Risikobereitschaft und den haupt- und ehrenamtlichen Einsatz der Unternehmer in der Region – die Gesamtleistung werde von vielen beneidet. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine Podiumsdiskussion mit Stefan Delkeskamp, Michael Grunwald, Wilhelm Dietrich Karmann und Dr. Bernard Krone, die darüber diskutierten, was Unternehmer heute bewegt.

Ansprechpartner

Sabine Stöhr

Sabine Stöhr

Leiterin des Bereiches Presse-, Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit

Diesen Artikel teilen

Zurück zum Seitenanfang

Mitgliederbereich-Login

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.